Nachrichtenticker

Sextortion - Es geht der Erpresser ohne …

26-01-2021 Hits:0 News Desk Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Es geht der Erpresser ohne Gesicht um Der Schreiber ist ein absoluter Feigling, er versteckt sich hinter einer Bitcoinbörse, von der er glaubt, dass die Polizei diese nicht ausfindig machen kann...

Read more

Joe Bidens Tag

20-01-2021 Hits:0 News Desk Die Redaktion - avatar Die Redaktion

    Trump ist Geschichte   Er will ein Präsident aller Amerikaner sein, der Heilung in den Lagern der rechten und linken Protagonisten erreichen will. Vielleicht wird er auch der Präsident der politischen Visionen. Wir...

Read more

Trump geht - Gott sei Dank!

20-01-2021 Hits:0 News Desk Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Er verlässt Washington - wie ein geschlagener Hund!      Ein widerlicher Faschist geht Der politische Nachruf auf Donald Trump kann nicht besser sein, als der der damals 1945 auf Benito Mussolini gemacht wurde...

Read more

European News Agency

Space

Space

Ist Sedna nur ein transneptunisches Objekt oder Beweis für Planet 9?

Transneptunisches Objekt

JNE Santiago de Chile/ mcvth

Selbst bis in den letzten Winkel der Erde hat sich herumgesprochen- es gibt etwas in Schlagweite zur Erde, das unsere Aufmerksamkeit verlangt.

 

Sedna, Image courtesy: NASA/JPL-Caltech

 

Planet Nine - transparent background

Sedna stellt ein relativ großes transneptunisches Objekt hinter dem Kuipergürtel dar. Das Objekt ist wahrscheinlich, anhand von Größe und Masse, ein Zwergplanet. Sedna wurde bereits im November 2003 entdeckt.

Dabei half das Schmidt-Teleskop am Mount Palomar Observatorium. Nach der Sichtung von Sedna war es möglich, den kleinen Planeten auf älteren Aufnahmen zu erkennen und zu identifizieren.

Sedna ist gut 12,75 Milliarden Kilometer von der Sonne entfernt, und mit einer stark rötlichen Färbung gleicht er ungefähr dem Farbton des Planeten Mars. Die Temperaturen auf Sedna sind eiskalt, mehr als 200 Grad unter dem Gefrierpunkt.

Wichtig ist, dass Sedna den Beweis für ein viel größeres Objekt liefert. Anhand der Bahnen von sechs transneptunische Objekten, konnte deren hypothetische Bahn um die Sonne berechnet werden.

 

 Sedna im Vergleich, Künstlerische Darstellung,Image courtesy: NASA/JPL-Caltech

Neben Sedna weist auch der Goblin auf ein weiteres riesiges transneptunisches Objekt hin.

Schon beinahe auffällig sind die Katastrophen, die die Erde etwa alle 27 Millionen Jahre treffen, und immer wieder zu einem Massensterben der Arten führen.

Planet 9

Man geht davon aus, dass der Planet 9 in der Masse viermal so schwer ist wie die Erde. Dieser Riese ist verantwortlich, wenn er alle 27 Millionen Jahre seine Bahn um die Sonne zieht, dass es zum Massensterben kommt.

Vielleicht ist es so auch auf dem Mars gewesen, neuste Funde weisen darauf hin, dass es auf dem Mars eine Form von Zivilisation gab.

Tatsächlich führt die Spur von Planet 9 hinter den Kuipergürtel. Dort findet man ein gutes Dutzend Asteroiden und Zwergplaneten, die ihre Bahn endlichen Distanzen in einer Ellipse um die Sonne ziehen.

Angeblich geht man davon aus, dass Planet 9 weder ein Gasriese oder ein Eisriese ist, der bis zu 130 mal weiter von der Sonne als die Erde entfernt sein kann.

Wie nur passt es, dass alle exakt 26,9 Millionen Jahre das Sterben auf der Erde beginnt?

Wahrscheinlich durchbricht Planet 9 in diesem Moment den Kuipergürtel und schleudert Millionen Fragmente in unser Sonnensystem. Dadurch kommt es, wahrscheinlich wie auf dem Mars vor vielen Millionen Jahren, zum Tod aller Lebewesen.

Die Gefahr durch Planet 9 ist real, aber nicht der Stoff für Verschwörungstheorien.

Mit einem Eintreffen von Planet 9 ist in nächster Zeit nicht zu rechnen.

Read more...

Mars- Spuren ehemaliger Zivilisation

Verlorene Zivilisation

Wenn man nach eindeutigen Spuren einer Zivilisation sucht, so nach Schrift oder Teilen aus Werkzeugen, die dereinst hinterlassen wurden. Dieses Bild stammt wieder erneut von dem Rover Curiosity, der seit Jahren auf dem Mars nach Spuren von außerirdischem Leben sucht.

Diese Zeichen können nicht mehr nur ein isolierter Einzelfall sein.

Bislang versprach sich die NASA sehr viel davon, dass sie jede Entdeckung, mittlerweile sind es unzählige Ungereimtheiten, als Sinnestäuschungen abtat.

Ein Video zeigt nun die seltsamen Schriftzeichen, die sich an anderer Stelle des roten Planeten auch fanden.

Ein weiterer Screenshot, in gleichem Zusammenhang:

 

 

Zeichen auf dem Marsdlr, 2018  

Foto:dlr

Read more...

Beyond Trust-Aussichtsplattform auf dem Mars?

Aram Chaos


Dieses Bild wurde am 09.08.2000 durch den Mars Global Surveyor (MGS) über dem Aram Chaos des Mars aufgenommen.
Es trägt die Bezeichnung MOC: M1800558
Jeder kann sich dieses Bild herunterladen und sich die Vergrößerungen am eigenen Computer ansehen.
Wir haben das Foto nur vergrößert.

 

 

Es zeigen sich geometrische Strukturen und Vehikel in der Vergrößerung, die mit Pareidolie nicht zu erklären sind.
Fotocredit: NASA/JPL/Malin Space Science Systems
Wir danken den oben genannten wissenschaftlichen Institutionen für die Verwendung der Bilder.
Wir danken you tube für das kostenlose Nutzen des Titels " Blue Danube" und Johann Strauß, dem Walzerkönig, für seine
vorzügliche Musik.

 

 

Read more...

Die Eismonde des Saturns - Träger des Lebens

Seit Jahren sind die NASA, ESA und auch die Japaner auf dem Weg festzustellen, wo sich Leben in unmittelbarer Nähe zur Erde befinden könnte. Dabei rücken die Eismode des Saturn in unserer Galaxie immer weiter in das Interesse der Forscher.

Tatsächlich gibt es einige Monde, die potenzielle Kandidaten für Leben sind, obwohl die Temperaturen an der Oberfläche alles andere als lebensfreundlich sind. Thetys, der zwar aus Wassereis besteht und das zum größten Teil, ist keiner der Kandidaten, die für Leben besonders geeignet wären. Es besteht ein Gesteinskern von etwa 290 km Durchmesser und der Rest scheint Wassereis zu sein.

 

Von NASA/JPL/Space Science Institute - Diese Mediendatei wurde vom Jet Propulsion Lab der US-amerikanischen National Aeronautics and Space Administration (NASA)unter der Datei-ID PIA07763kategorisiert., Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=452540



Mimas, der einer der kleineren Monde des Saturns ist, scheint trotz der -209 Grad doch da ein wenig geeigneter. Unter seiner Oberfläche wird ein Ozean vermutet. Mimas ist zwar den Gezeitenkräften von Saturn stärker ausgesetzt als Enceladus, aber er hat eine komplett gefrorene Oberfläche, während auf Enceladus flüssiges Wasser zu finden sein müsste.

 

Von NASA/JPL/Space Science Institute - Diese Mediendatei wurde vom Jet Propulsion Lab der US-amerikanischen National Aeronautics and Space Administration (NASA)unter der Datei-ID PIA07763kategorisiert., Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=452540

Auch Rhea ist ein Eismond mit einem Durchmesser von 1528 km, soll sogar eine leichte Atmosphäre aus Sauerstoff und Kohlendioxid haben.

 

Der scheinbare Schwestermond ist Dione, der über einen Durchmesser von 1.118 km verfügt. Auch er verfügt über Wassereis und eine Atmosphäre, die Sauerstoff enthält. Wahrscheinlich besitzt Dione einen unter dem Eis liegenden Ozean von mehreren Kilometern Tiefe.

Von NASA/JPL/Space Science Institute - Diese Mediendatei wurde vom Jet Propulsion Lab der US-amerikanischen National Aeronautics and Space Administration (NASA)unter der Datei-ID PIA07763kategorisiert., Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=452540

Der beste Kandidat für einen unter dem Eis liegenden tiefen Ozean ist Enceladus. Er zeigt kryovulkanische Aktivität, die sogar zu einer dünnen Schicht Wasserpartikel in der südlichen Hemisphäre führt.

 

 

Der Mond Titan verfügt als ein riesiger Himmelskörper (Durchmesser 5.150 Kilometern) wahrscheinlich über einen unterirdischen Ozean, eine Atmosphäre aus Stickstoff, Argon und Methan und eine Vielzahl anderer Elemente: Ethan, Propan, Ethin und Cyanwasserstoff. Helium, Kohlenstoffdioxid und Wasser sind nachgewiesen. Titan verfügt über ausgedehnte Methanseen.


Von NASA/JPL/Space Science Institute - Diese Mediendatei wurde vom Jet Propulsion Lab der US-amerikanischen National Aeronautics and Space Administration (NASA)unter der Datei-ID PIA07763kategorisiert., Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=452540

Von NASA/JPL/Space Science Institute - Diese Mediendatei wurde vom Jet Propulsion Lab der US-amerikanischen National Aeronautics and Space Administration (NASA)unter der Datei-ID PIA11603kategorisiert., Gemeinfrei, Link href="//commons.wikimedia.org/wiki/National_Aeronautics_and_Space_Administration">National Aeronautics and Space Administration (NASA)unter der Datei-ID PIA11603kategorisiert., Gemeinfrei, Link

Auch wenn die Monde klein sind, so ist es sehr wahrscheinlich, dass sich in dem Wasser der unter dem Eis befindlichen Ozeane eine lebensfreundliche Umgebung bildete.

 
 
Read more...
Subscribe to this RSS feed

Österreich

Islamistischer Terror in Wien - der verb…

03-11-2020 Hits:0 Breaking News Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Vor einigen Minuten lief eine Pressekonferenz in Wien    Auf unserer Facebookseite gibt es in Kürze einen Livestream zu Pressestatements von BM Nehammer, LPP Pürstl und Generaldirektor f. d. öff. Sicherheit Ruf:...

Read more

Sandkunst in Graz - spektakulär, aber v…

15-08-2020 Hits:0 Kunst dram - avatar dram

Spektakulär, aber vergänglich   Unter dem Motto „Summer in the City“ gibt es in vielen Städten zahlreiche Events, um den Leuten das Stadtleben oder das Zuhausebleiben zu versüßen, insbesondere da in diesem...

Read more

Hallstatt im Salzkammergut - ein Weltkul…

23-07-2020 Hits:0 Reisen Die Redaktion - avatar Die Redaktion

  Seit Ausbruch von Corona liegt die Reisebranche weltweit am Boden und viele beliebte Ausflugsziele kämpfen wirtschaftlich ums Überleben, weil die Urlaubsgäste ausbleiben.   Eines der beliebtesten Ziele in Österreich für ausländische Touristen...

Read more

Namibia

Wundervolles Namibia (1)

20-01-2020 Hits:72 Tourismus Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Wundervolles Namibia (1)

Vergangenheitsbewältigung Das eher beschauliche Windhoek ist die Hauptstadt Namibias, noch immer von kolonialer Vergangenheit geprägt, die die Deutschen maßgeblich von 1885 bis 1915 gestalteten. Nicht nur die Kaiserstraße, die Allgemeine Zeitung...

Read more

Serienmord in Namibia – in Rehoboth un…

17-07-2019 Hits:612 Cold Case Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Serienmord in Namibia – in Rehoboth und Okahandja

(BlR/MCvtH) Leichenteile in der Region um Khomas Normalerweise ist Namibia das Land der Schönheit für Einheimische und für Urlauber. Die ehemalige deutsche Kolonie zeigt sich für Ausländer von ihrer besten Seite. In der...

Read more

Cold Cases

Der Tod von Jonathan Coulom

24-01-2021 Hits:0 Cold Case Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Bislang nur Zelleninformationen Martin Ney soll auch Jonathan Coulom ermordet haben. In der Nacht des 7. April 2004 soll er ihn in einem Ferienzentrum im Badeort Saint-Brevin-les-Pins (Loire-Atlantique) entführt haben. Jonathan wurde nackt in einen Teich in...

Read more

Der mysteriöse Tod im Oslo Plaza

16-12-2019 Hits:78 Cold Case Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Der mysteriöse Tod im Oslo Plaza

Wieder eine Unbekannte Der verstörende Fund einer Leiche im Oslo Plaza, die am Samstag, den 3. Juni 1995, im Zimmer 2805, aufgefunden wurde, schlägt immer höhere Wellen. Dieser Artikel erschien zuerst...

Read more

Aktenzeichen xy - wer kennt die unbekann…

18-09-2019 Hits:742 Cold Case Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Aktenzeichen xy - wer kennt die unbekannte Sprengstoffleiche aus der Elbe?

Die Polizei sucht am Ufer der Elbe nach Hinweisen auf die Identität des Toten.Quelle: Kripo Stade   Am Samstag, den 10.08. 2019 wurde gegen 18:30 Uhr durch Spaziergänger eine in der Elbe...

Read more

Vermisste

Spaziergänger macht supergruseligen Fun…

08-06-2020 Hits:0 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Gruseliger Fund   Ein Spaziergänger fand am 2.5.2020 bei einem Ausflug in einem Waldstück in der Gemeinde Kipfenberg einen skelettierten menschlichen Schädel und weitere dazugehörende Knochen. Die polizeilichen Sicherungsmaßnahmen erfolgten umgehend. Für die Kriminalpolizei...

Read more

Katrice Lee - seit dem 28. 11.1981 vom …

19-06-2019 Hits:818 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Katrice Lee  - seit dem 28. 11.1981 vom Erdboden verschluckt

   Operation Bute      Einer der mysteriösesten Vermisstenfälle nach dem Krieg in der Bundesrepublik ist das Verschwinden der 2-jährigen Katrice Lee, die mit ihren Eltern am 28. November 1981 in einem englischen Supermarkt...

Read more

Lars Mittank

02-05-2019 Hits:311 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

 Fünf Jahre spurlos    Der gesamte bizarre Fall von Lars Mittank liegt nunmehr fünf Jahre zurück. Zahlloser Aufrufe der Polizei, wie dem Bundeskriminalamt, und der Presse halfen dem Schicksal von Lars Mittank...

Read more

Die Causa Rebecca Reusch

22-03-2019 Hits:437 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Update 22.3.2019 11.00 Uhr Wie das zuständige Berliner Landgericht mitteilte, wurde der Haftbefehl gegen den mutmasslichen Tatverdächtigen, den Schwager, aufgehoben. Das ist nun das zweite Mal, dass die Polizei ihren Tatverdächtigen...

Read more

Madeleine Beth McCann - ein 43 jähriger…

19-03-2019 Hits:382 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Was geschah in Portugal an der Algarve?   update 3.Juni 2020   Fernseh-Deutschland stand während der xy Sendung an diesem Abend das Herz still.    Es gibt einen Tatverdächtigen, der von 1995 bis 2007 mehr oder...

Read more

Wikileaks und das mysteriöse Verschwind…

16-11-2018 Hits:475 Vermisste Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Das seltsame Verschwinden des Cybersecurity - Experten Arjen Kamphuis Gesichert gilt, dass Kamphuis, der seit Jahren zu dem engeren Kreis der Unterstützer von Assange gehörte, am 20. August in Bodø, vor...

Read more

Reisen / Travel

Das Archipel Portugiesisch Madeira

24-12-2020 Hits:0 Reisen Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Am äußersten Rand Europas Im Atlantik gelegen ist Madeira nicht nur die Blumeninsel, sondern eines der schönsten Archipele, das die Welt zu bieten hat. Durch die milden Temperaturen, die das ganze...

Read more

Damals in Ägypten - die Farbe des Nils

11-10-2020 Hits:0 Reisen Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Die Farbe des Nils  Es war eine viel ruhigere Zeit, die auch damals die Urlauber in Ägypten spüren konnten, während sie die kulturellen Schätze aus den Jahrtausenden zuvor betrachteten. Die Bilder...

Read more

Für alle, die es gar nicht mehr abwarte…

14-08-2020 Hits:0 Reisen Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Kleine Kirche auf dem Land bei Magaluf, kasaan media, 2020 Teutonengrill, kasaan media, 2020 Da war die Welt am Ballermann noch in Ordnung. Die deutschen Urlauber tanzten in der Schinkenstrasse um das...

Read more

Mars

Unglaubliche Aufnahmen vom Mars - MSL 11…

04-08-2020 Hits:0 Mars Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Während sich die Menschheit derzeit mit gleich drei Raketen zum Mars aufgemacht hat, findet man in den Fotos, die der Rover Curiosity bereits zur Erde gesandt hat, zahllose Anhaltspunkte für...

Read more

Mars Science Laboratory- 1419 SE-S

10-12-2019 Hits:49 Mars MCvtH - avatar MCvtH

Mars Science Laboratory- 1419 SE-S

"Marsianische Fledermaus"Was ist das? Es hat augenscheinlich Haare, eine Art Sensor,daneben liegen nebst mysteriösen "Würmern, andere Überbleibsel, NASA JPL Caltech, Gigapan, Neville Thompson, 2019"   Unglaubliche Schönheit! Umso öfter man sich die Bilder...

Read more

Riesige Lawine auf dem Mars

15-09-2019 Hits:512 Mars Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Riesige Lawine auf dem Mars

Die US-Weltraumbehörde Nasa veröffentlichte jetzt ein Bild , das der Mars Reconnaissance Orbiter im Mai 2019 aus dem Orbit aufnahm. Eine gigantische Lawinen aus einer Staubwolke, Eis und Gestein rutschte...

Read more

Sektionen

  • Deutschland
  • Welt
  • Menschenrechte
  • Ozeane
  • Investigativ
  • Gesundheit
  • Entertainment
  • Geld
  • Technologie
  • Besondere Reisen
  • Küche
  • Neuigkeiten

Clips und Podcasts

  • youtube
  • Der Nachtfalke
  • Was würden Sie tun?
  • Forum
  • Live 
  • Poscast
  • Agenturen
  • Film

The Kasaan Times - Internationale Ausgaben

The Kasaan Times South Africa / Namibia

The Kasaan Times Norge Nyheter

The KasaanTimes UK Australia NZ

The Kasaan Times Hongkong

The Kasaan Times Österreich

La voix du Kasaan Times

The Kasaan Times  Edición española

deutschenachrichtenagentur.de

 

 

Tools

Über uns

Folgen Sie uns

×

Immer auf dem neusten Stand...

Mit unserem Newsletter sind Sie immer informiert.

Es gelten die DSGVO & AGBs
Jederzeit können Sie sich von dem Newsletter abmelden