Werwölfe der Reichsbürger Featured

Nach Recherchen des MDR THÜRINGEN haben sich Werwölfe der Reichsbürger zu einer Partisanenarmee zusammengeschlossen.

So war es kein Gerücht mehr, dass nach dem Handbuch aus dem Goebbelschen Machtapparat der Werwolf wieder zu Leben erweckt werden soll.

Dieser hatte Ende des 2. Weltkrieges mit Guerillaaktionen die Alliierten stören sollen.

 

Schon in den Anfang des Jahrtausends gab es Vorläufer dieser Einheiten.
Die Gefahr, die von den ausgewiesenen Antidemokraten ausgeht, ist größer denn je.
Zu lange hatte der Staat die "politischen Clowns" gewähren lassen.

Durch die Szene geistern Angriffspläne, wie diese schon in den 1980 ern durch andere Gruppen, wie die NÜB und die Wehrsportgruppe Hoffmann, geplant worden waren. Reichsbürger werden zu einer Art Terrorvereinigung, die als staatsgefährdende Organisation gesehen werden darf.

Am Wochenende fand im Zusammenhang mit den geplanten Waffenkäufen der Reichsbürger eine Razzia in drei Bundesländern statt.

Die Frage ist, woher haben die Reichsbürger das Geld, um eine Armee aufzubauen?

Wie könnte man den Reichsbürgern den Geldhahn abdrehen?

Stimmen die Gerüchte etwa, dass die Reichsbürger sich aus dem verschwundenen Vermögen der ehemaligen SED Diktatur nähren und ehemalige sowjetische Ausbilder die Reichsbürger auf die gezielte paramilitärische Kriegsführung vorbereiten oder schulen?

Wurden Konten unter Legenden-Namen z. B. in der Schweiz und in Liechtenstein angelegt, um eine Strategie der Inneren Spannung zu kopieren und zu ermöglichen? Wie das schon vor Jahrzehnten der Schalck-Untersuchungsausschuss vermuten liess.

Welche Waffengeschäfte wurden noch aus der DDR vor der Wiedervereinigung getätigt,(NVA Waffen in den Irak) die eine solche gigantische Aufgabe ermöglichen würde, eine Armee aufzubauen.

Ein weiteres Gerücht besagt, dass die Reichsbürger, die dezentralisiert operieren, aus dem Darknet heraus handeln, mit Drogen und anderen illegalen Aktivitäten so Gelder beschaffen, um eine solche Armee aufzubauen.

Wer lenkt das muntere Treiben der Strukturbildung der politisch Verblendeten?

Diese Fragen müssen angesichts der systematischen Bedrohungen, die von den Reichsbürgern ausgehen, gestellt und geklärt werden.

 

Last modified onDienstag, 16 Juni 2020 15:12

Media

3031468489437388" data-ad-slot="5889246304" data-ad-format="auto" data-full-width-responsive="true">

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

back to top

Werbung

Sektionen

  • Deutschland
  • Welt
  • Menschenrechte
  • Ozeane
  • Investigativ
  • Gesundheit
  • Entertainment
  • Geld
  • Technologie
  • Besondere Reisen
  • Küche
  • Neuigkeiten

Clips und Podcasts

  • youtube
  • Der Nachtfalke
  • Was würden Sie tun?
  • Forum
  • Live 
  • Poscast
  • Agenturen
  • Film

The Kasaan Times - Internationale Ausgaben

The Kasaan Times South Africa / Namibia

The Kasaan Times Norge Nyheter

The KasaanTimes UK Australia NZ

The Kasaan Times Hongkong

The Kasaan Times Österreich

La voix du Kasaan Times

The Kasaan Times  Edición española

 

 

 

Tools

Über uns

Folgen Sie uns

×

Immer auf dem neusten Stand...

Mit unserem Newsletter sind Sie immer informiert.

Es gelten die DSGVO & AGBs
Jederzeit können Sie sich von dem Newsletter abmelden