Son et Lumière  – eine französische Erfolgsgeschichte Featured

Son et Lumière  – eine französische Erfolgsgeschichte

rm/SBD

Was man im Jahr 1952 am Schloß Chambord erstmals ausprobierte, erfreut sich inzwischen nicht nur in anderen Regionen Frankreichs sondern auch weltweit großer Beliebtheit: die Illumination historischer Baudenkmäler durch besondere Lichteffekte und oft kombiniert mit der Unterlegung von Musik oder dem Erzählen von Geschichten. Ganz bekannt ist z.B. die Ton- und Lichtshow an den Pyramiden von Gizeh.

Außergewöhnliche Illuminationen kann man an verschiedenen Orten in Lothringen sehen. Verschiedene Städte nutzen die die modernste Medientechnik, um zum einen Gästen und Einheimischen ein Spektakel zu bieten, aber auch um unterhaltsam und anspruchsvoll auf Gebäude und die spannende Geschichte der Region aufmerksam zu machen. So z.B. gibt es im Sommer das Video-Mapping an der Kathedrale von Metz, eine Ton- und Lichtshow an der Kathedrale von Toul oder die Illumination am Schloss von Lunéville.

 

 

Stanislas

Hotel de Ville während der Illumination, rm, kasaan media, 2019

 

Mit am eindrucksvollsten ist aber mit Sicherheit „Son et Lumière“ auf der Place Stanislas in Nancy.

Herzog Stanislas, ehemaliger König von Polen, lebte zwischen 1733 und 1766 als Herzog von Lothringen in Frankreich. Er hat durch seine Bautätigkeit und Vorstellungen das heutige Erscheinungsbild von Nancy maßgeblich geprägt. Der nach seinen Plänen entstandene Place Stanislas ist aufgrund der einheitlichen Barockarchitektur ein bauliches Schmuckstück und wird zu Recht als einer der schönsten Plätze Europas bezeichnet. Dieser Platz, der auch ins Unesco Weltkulturerbe aufgenommen worden ist  oder richtigerweise ausgedrückt, die Gebäude rund um den Platz bieten seit 2007 die Leinwand für eine spektakuläre Illumination. Einst nur auf die Fassade des Rathauses geworfen, umfasst die Show heute insgesamt fünf Gebäude, darunter das Opernhaus, das Grand Hotel und das Kunstmuseum.

 

  Stanislas 1

Oper Nancy auf der Place Stanislas, rm, kasaan media, 2019 

 

Zwischen dem 15. Juni und dem 15. September 2019 kann jedermann auf dem Platz abends um 22.45 Uhr bzw. seit 16. August um 22.00 Uhr das ca. 20-minütige und für den Betrachter kostenlose Ereignis erleben. Ein lauer Sommerabend mit einem guten Essen in einem der vielen Straßenrestaurants und dann abends ein Spektakel der Extraklasse. Die Technik wird über acht Projektoren und sieben Medienserver realisiert. Ca. acht Kilometer Kabel mussten dafür verlegt werden. Aber ein Aufwand, der sich steigender Beliebtheit erfreut. Im Jahr 2019 werden ca. 900.000 Besucherinnen und Besucher abends auf der Place Stanislas erwartet.  

In elf Einzelsequenzen werden Szenen aus der Geschichte Lothringens dargestellt und an wichtige Persönlichkeiten aus der Region erinnert, so u.a. an den aus Lothringen stammenden bekannten Astronomen Charles Messier.   

 

Besonderer Schwerpunkt liegt im Jahr 2019 auf einer Hommage an die Oper von Nancy, die ihr 100-jähriges Jubiläum feiert.

 

 

Und als krönender Abschluss zur Oper, die Königin der Nacht.

Jahr für Jahr wird ein Teil der Sequenzen ausgetauscht, so dass sich auch ein Besuch immer wieder lohnt.

Lothringen und die Stadt Nancy sind eine Reise wert – insbesondere im Sommer.

 

Last modified onMontag, 16 März 2020 13:15

Media

{mp4}4724{/mp4}

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

back to top

Österreich

Auf Schusters Rappen durch die längste …

28-05-2020 Hits:57 Umwelt Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Raabklamm, dram/mcvth, kasaan media, 2020   Mit dem Lockdown und weitgehenden Reisebeschränkungen dank Covid-19 haben viele Leute zu der Freizeitbeschäftigung gefunden, die nicht eingeschränkt war: Das Wandern. Auf Schusters Rappen das Heimatland erkunden...

Read more

Wurde die Kryptokönigin Dr. Ruja Ignato…

14-04-2020 Hits:171 Wirtschaft Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Heftige Kopfgelder und Anklageschriften aus der ganzen Welt   Nun ist Dr. Ignatova schon fast zweieinhalb Jahre wie vom Erdboden verschluckt. Zuerst ging die Frau, die nicht schwanger war, in den Mutterschaftsurlaub...

Read more

Vor 51 Jahren - mit Tante Erna auf Reise…

22-12-2019 Hits:52 Zeitgeschichte Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Vor 51 Jahren - mit Tante Erna auf Reisen

Tante Erna auf Reisen Die Bilder haben in 50 Jahren gelitten und es ist mancher Kratzer darauf, aber sie sind wundervolle Dokumente der damaligen Zeit.       Wien, aus Familienbesitz, kasaan media...

Read more

Namibia

Wundervolles Namibia (1)

20-01-2020 Hits:72 Tourismus  - avatar

Wundervolles Namibia (1)

Vergangenheitsbewältigung Das eher beschauliche Windhoek ist die Hauptstadt Namibias, noch immer von kolonialer Vergangenheit geprägt, die die Deutschen maßgeblich von 1885 bis 1915 gestalteten. Nicht nur die Kaiserstraße, die Allgemeine Zeitung...

Read more

Serienmord in Namibia – in Rehoboth un…

17-07-2019 Hits:612 Cold Case Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Serienmord in Namibia – in Rehoboth und Okahandja

(BlR/MCvtH) Leichenteile in der Region um Khomas Normalerweise ist Namibia das Land der Schönheit für Einheimische und für Urlauber. Die ehemalige deutsche Kolonie zeigt sich für Ausländer von ihrer besten Seite. In der...

Read more

Cold Cases

Der mysteriöse Tod im Oslo Plaza

16-12-2019 Hits:78 Cold Case Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Der mysteriöse Tod im Oslo Plaza

Wieder eine Unbekannte Der verstörende Fund einer Leiche im Oslo Plaza, die am Samstag, den 3. Juni 1995, im Zimmer 2805, aufgefunden wurde, schlägt immer höhere Wellen. Dieser Artikel erschien zuerst...

Read more

Aktenzeichen xy - wer kennt die unbekann…

18-09-2019 Hits:742 Cold Case Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Aktenzeichen xy - wer kennt die unbekannte Sprengstoffleiche aus der Elbe?

Die Polizei sucht am Ufer der Elbe nach Hinweisen auf die Identität des Toten.Quelle: Kripo Stade   Am Samstag, den 10.08. 2019 wurde gegen 18:30 Uhr durch Spaziergänger eine in der Elbe...

Read more

Weitere erfolglose Suche nach der Identi…

13-09-2019 Hits:502 Cold Case Die Redaktion - avatar Die Redaktion

Unglaubliche Spuren   In Zeiten von Fake News wollen wir unser Journal transparenter machen. Vorab, es sind unsere Recherchen, wir haben das Copyright an allem, was wir hier präsentieren. Es hatten zwei norwegische...

Read more

Sektionen

  • Deutschland
  • Welt
  • Menschenrechte
  • Ozeane
  • Investigativ
  • Gesundheit
  • Entertainment
  • Geld
  • Technologie
  • Besondere Reisen
  • Küche
  • Neuigkeiten

Clips und Podcasts

  • youtube
  • Der Nachtfalke
  • Was würden Sie tun?
  • Forum
  • Live 
  • Poscast
  • Agenturen
  • Film

The Kasaan Times - Internationale Ausgaben

The Kasaan Times South Africa / Namibia

The Kasaan Times Norge Nyheter

The KasaanTimes UK Australia NZ

The Kasaan Times Hongkong

The Kasaan Times Österreich

La voix du Kasaan Times

The Kasaan Times  Edición española

 

 

 

Tools

Über uns

Folgen Sie uns

×

Immer auf dem neusten Stand...

Mit unserem Newsletter sind Sie immer informiert.

Es gelten die DSGVO & AGBs
Jederzeit können Sie sich von dem Newsletter abmelden